PERSÖNLICHES

 

_G5A7778

 

 

„Das Große ist nicht dies oder das zu sein, sondern man selbst zu sein“(Soren Kierkegaard)    

                                           

Als Mutter von vier großartigen Kindern und meiner Arbeit mit Menschen, war und ist es mir immer schon ein großes Anliegen, Alles und Jeden in seiner Ganzheit zu betrachten. Mich auf Situationen und mein Gegenüber ganz einzulassen und aus diesen Erfahrungen zu lernen, wurde mir sozusagen schon in die Wiege gelegt. Dies wurde mir aber erst bewusst, als ich meine erste PentaDesign® Beratung bekam und anschließend diese Ausbildung begann. Aber noch mal zurück zum Anfang.

Zu Beginn meines Erwachens eines zu eng gewordenen Lebens stellte ich mir viele Fragen und bekam viele Antworten. Diese Antworten kamen aus meiner Umwelt, meinem Verstand aber auch von meinem Herzen. Aber welcher Quelle sollte ich vertrauen? Meine Umwelt meinte „Bleib so wie du bist!“ Verständlich, denn eine Veränderung ist eher unbequem und macht vielen Angst. Aus meinem Verstand kamen nur Zweifel und Erklärungen wie „Das solltest du nicht tun“ oder „Das darf ich nicht“ und die Ungewissheit, nicht zu wissen was danach kommt, machte mir Angst. Manche Fragen blieben aber auch unbeantwortet und es entstand eine unangenehme Leere und Traurigkeit. An manchen Tagen war es leichter, an anderen erdrückend und Sie können sich sicher vorstellen, wie dieser Umstand meine, und die Lebensqualität meiner Familie, einschränkte.

Dieser Lebensabschnitt bereicherte mich jedoch auch mit einer unglaublichen Sehnsucht , nämlich der Sehnsucht meines Herzens nach meiner ureigenen Essenz, meinen ureigenen Bedürfnissen und meinen ureigenen Ressourcen. Es begann eine Zeit intensiver Selbsterfahrung, meiner Kinesiologieausbildung, mit dem Geschenk wieder Bewusstheit über mich, meinen natürlichen Rhythmen und Ressourcen zu erlangen. Später folgten andere Ausbildungen mit eben so vielen Geschenken, Bereicherungen und Erkenntnissen. Das bisher größte Geschenk in meinem Leben war jedoch Access Consciousness ® und veränderte alles was ich bisher nicht mal gewagt habe zu denken, dass ich es verändern könnte. 

Auf diesem Weg begleiteten mich liebevolle Menschen, die stets an mich geglaubt haben, mich in meiner Entwicklung gefördert aber auch gefordert haben. Ich erkannte, dass meine Sensibilität und intuitive Wahrnehmung geschärft wurde von eigenen Höhen und Tiefen und eine großartige Lernerfahrung waren.

All diese Erfahrungen und Entwicklungen die ich erleben durfte, betrachte ich als Geschenk, sind Basis meiner Tätigkeit und möchte ich auf diesem Wege weitergeben.

Ich freue mich, dich auf deinem individuellen Weg begleiten zu dürfen!